Freeride Andermatt Guides

Freeride Andermatt, Disentis, Engelberg und "Secret Spots" Zentralschweiz 

Entdecken Sie einige der besten Freeride-Terrains der Alpen! Mit Seilbahnen und Skiliften konzentrieren wir uns darauf, die besten Abfahrten zu finden. Kurze Aufstiege eröffnen alle möglichen Abfahrten. Je nach Bedingungen haben wir die Möglichkeit, in andere nahe gelegene Gebiete zu reisen und die verborgenen Schätze der Zentralschweiz zu entdecken.  Lassen Sie sich von den ortskundigen Guides den besten Schnee und das beste Terrain für Ihre Wünsche zeigen!  

Fitness: Basic bis Experte

Technik: Mittelstufe bis Experte

(für Anfänger und Off-Piste-Technik möchten wir die Schweizer Skischule Andermatt empfehlen )

 

Ausrüstung:  jeder Teilnehmer muss haben:

  • Freeride Ski (Felle empfohlen)

  • LVS-Gerät

  • Rucksack mit:

    • Schaufel und Sonde

    • Wasser und Snacks

  • Airbag und Helm empfohlen

​​

Leihausrüstung verfügbar:

Bitte reservieren @ Imholzsport Andermatt

Treffpunkt:

08.30 Uhr Imholzsport bei der Gemsstockbahn

(flexibel, wird 1 Tag vorher per SMS bestätigt)

Preis: pro Tag Führung mit privatem Guide.

Gemsstock / Disentis-Region:

  • 1 - 2 Personen: 650.- CHF / Tag

  • 3 - 4 Personen: 680.- CHF / Tag

  • Jede weitere Person + 80.- CHF

  • Maximale Gruppengröße 8 Personen

Inbegriffen:

  • 1 Tag Guiding mit UIAGM Bergführer / Aspirant Guide

Nicht enthalten:

  • Skipass

  • Leihausrüstung

  • Transport

  • Essen und Trinken

  • Versicherung (Unfall-, Bergrettungs-, Reise-, Krankheits- und alle weiteren Versicherungen sind Sache des Teilnehmers). Wir empfehlen die Mitgliedschaft beim Schweizer Rettungsdienst " Rega ".