tyffelscouloir.jpg

Best skiing Wo der Schnee liege - 4 Tage, Datum auf Anfrage

Entdecke das beste Skifahren in der Zentralschweiz!  Entdecke Andermatt und andere nahe gelegene Skigebiete, die mit Hilfe des effizienten Zugsystems der Schweiz leicht zu erreichen sind. Jeder Tag wird anders aussehen, an manchen Tagen Freeriden wir mit Hilfe der Skilifte und an anderen Tagen gehen wir auf Skitour.

 

Andermatt liegt inmitten der Schweizer Alpen. Das bedeutet, dass es unglaublich viel Schnee bekommt, aber auch, dass es ein logistisch kluger Ausgangspunkt ist, um schnell andere Klimazonen zu erreichen, wo das Skifahren derzeit am besten ist. In einer halben Stunde ist man auf der anderen Seite des Gotthardtunnels in den Südalpen. Dort sind die Wetter- und Schneeverhältnisse meist ganz anders, man hat schnell das Gefühl, in Japan gelandet zu sein, wenn man aus dem Tunnel kommt und plötzlich zwei Meter Schnee auf den Dächern liegen. Nimmt man stattdessen den Zug über den Oberalppass, landet man in der Ostschweiz. Es gibt Skigebiete wie Disentis und Sedrun, die Weltklasse-Lift-basierte Skitouren bieten. Wenn es richtig stürmt, fährt der Zug eine halbe Stunde westlich nach Oberwald im Wallis. Dort gibt es sehr schönes Skitouren in den Bäumen. Unser Favorit ist jedoch ein kalter Januartag, wenn es weit unten im Tal geschneit hat. Dann fahren wir nach Norden und tauschen die Skilifte gegen kleine Transportlifte und fahren zwischen den Bauernhöfen im Pulverschnee.

Fitness: Fortgeschritten bis Experte

Technisch: Fortgeschritten bis Experte

(du solltest dich bei Skitouren wohl fühlen, im Aufstieg sowohl wie bei der Abfahrt)

 

Ausrüstung:  jeder Teilnehmer muss haben:

  • Freeride-Ski mit Fellen

  • LVS-Gerät

  • Rucksack mit:

    • Schaufel und Sonde

    • Wasser und Snacks

​​

Leihausrüstung verfügbar:

Bitte reservieren @ Imholzsport Andermatt

Treffpunkt:  wird im Vorfeld vereinbart

 

Preis pro Person 

  • 4 - 6 Personen: 680.- CHF 

Inbegriffen:

  • 5 Tage Guiding i

  • UIAGM Bergführer / Aspirant Guide

Nicht enthalten:

  • Skipass

  • Leihausrüstung

  • Transport

  • Essen und Trinken

  • Versicherung (Unfall-, Bergrettungs-, Reise-, Krankheits- und alle weiteren Versicherungen sind Sache des Teilnehmers) Wir empfehlen die Mitgliedschaft beim Schweizer Rettungsdienst " Rega ".